Nach der Ablehnung ist vor dem Antrag

Die Schule hat als Antwort auf den Genehmigungsantrag nach vier Monaten Wartezeit einen ablehnenden Bescheid von der Bezierksregierung in Ansbach erhalten.

Damit kann die Freie demokratische Schule Franken nicht wie geplant im September 2017 starten.

Nach einem notwendigen Sackenlassen dieser Nachricht haben wir uns wieder zusammengesetzt und eine erste Bewertung der Entwicklung diskutiert. Wir werden prüfen, inwieweit wir Erfolgsaussichten für eine Klage oder einen Widerspruch haben. Die Argumentation bietet aus unserer Sicht durchaus Ansätze dafür. Jedoch lassen wir dies gerade rechtlich untermauern.

Das heißt, wir sind nach wie vor alle willens und motiviert einen neuen Anlauf für den September 2018 zu starten.

Und um dafür schon einmal ein entsprechendes Signal zu setzen, möchten wir im September / Oktober ein Fest in der Schule Veitsbronn veranstalten, zu dem wir Sie / Euch alle herzlich einladen und bei dem wir nicht nur einen Schulanfang ohne Schule feiern wollen, sondern auch den Startschuss setzen für das Rennen zur Eröffnung im September 2018. Sobald wir konkrete Daten für das Fest haben, geben wir diese per Mail weiter, sowie auf der website und auf facebook bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.